Nepal-67

Nepal Teil 1


Indien hatte noch eine letzte Nervenprüfung für uns vorbereitet bevor wir zur Mittagszeit den Grenzübergang in Mahendranagar erreichen.

Bardia Nationalpark :

Federbruch:

Mit der frisch geschweißten Feder kamen wir dann am nächsten Tag in Kathmandu an. Irvins Workshop war dann vom Erscheinungsbild her nicht das was wir uns vorstellten.

Auf der gesamten Fahrt nach Pokhara regnete es in Strömen und sämtliche Ländereien.

Unser Ziel in Pokhara ist der Overlandercampinplatz in Pame.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Hinterlasse eine Antwort